Jetzt am Kiosk!

Reisen

Granturissimo

Tipps und Adressen für Ihre Italien-Reise.

Gargano

Der Norden Apuliens ist überraschenderweise bei vielen noch weitgehend unbekannt. Dabei hat die Gegend unglaublich schöne Seiten zu bieten. Die Halbinsel Gargano, die ein Nationalpark ist, steckt voller Überraschungen.

Umbrien

Das grüne Herz von Italien wird die Region genannt. Doch es gibt auch zahlreiche wunderbare Dörfer und Städte in Umbrien. Eine Erkundungstour zu den schönsten Plätzen, Kirchen und der Lieblingsgrotte des Heiligen Franziskus.

Verona

Die Provinz Verona ist für ihre reiche Kultur berühmt. Ein perfekter Tag in der historischen Innenstadt von Verona beginnt auf der Piazza delle Erbe, es folgt ein Besuch bei Julia und natürlich gehört auch die Oper dazu. Doch die Provinz ist wesentlich vielfältiger.

Padua

Eine Idylle, eine reiche Historie und Schönheit in reinster Form – all dem begegnet man im botanischen Garten von Padua. Er wurde 1545 angelegt und ist damit der älteste der Welt. Ein Besuch der besonderen Art.

Südtirol

Gelegen in den Dolomiten befindet sich im äußersten Norden Italiens die Provinz Südtirol (italienisch Alto Adige). Diese deutschsprachige Provinz ist für ihre Gastlichkeit berühmt und bietet allerlei Möglichkeiten für Aktivitäten.

Essen & Kultur

Rezepte

Sonniges für Zwischendurch.

Kulturtipps

Rezepte

Umbrische Familien-Gerichte.

Kolumne Martin Zöller

Die Welt der Heiligen.

Modehotels

Mode und Gastlichkeit passen prima zueinander, wobei Luxus der gemeinsame Nenner ist. Wer bei einem dieser „Couturehotels“ eincheckt, erlebt einen stilvollen Urlaub in der Welt der Modeschöpfer.

Mangiare

Neues für die Küche.

Totò

Er schmückte sich mit adligen Titeln, wie etwa Prinz von Konstantinopel, aber bekannt geworden ist er als „König des Lachens“. Dank seiner expressiven Mimik und der Sprachwitze wurde Antonio de Curtis, besser als Totò bekannt, zum größten Komiker Italiens.

Kolumne Stefania Lettini

Italiener und ihre Bars.

Visionäre Kunst von Sant'Elia

Vor 100 Jahren starb Antonio Sant'Elia (1888-1916), als Begründer der modernen Architekturmalerei träumte er von majestätischen Wolkenkratzern und einem Netz an Straßenüberführungen.

Medien

Neue Bücher & Musik.



Und weiter...

Nuovo

Aktuelle Trends aus Italien.

La Lingua Italiana

Spielerisch Italienisch lernen.